Image

Die Landespolizei Mecklenburg-Vorpommern

Handlungsschnell und handlungssicher: Unser Ziel ist es, eine gute Polizistin bzw. einen guten Polizisten aus Ihnen zu machen.

Als Polizeivollzugsbeamtin bzw. Polizeivollzugsbeamter stehen Sie Tag für Tag mitten im öffentlichen Leben. Die Landespolizei ist bei vielen großen und kleinen Problemen des Alltags rund um die Uhr erster Ansprechpartner für die Menschen in unserem Land - interessante und nicht immer ungefährliche Aufgaben erfordern persönlichen Einsatz.

Egal ob auf Streife in der Schutzpolizei, bei Großveranstaltung als Teil der Hundertschaft der Bereitschaftspolizei, zu Wasser in der Wasserschutzpolizei oder dem Verbrechen auf der Spur in der Kriminalpolizei - die Landespolizei Mecklenburg-Vorpommern bietet abwechslungsreiche Möglichkeiten für den Berufsalltag.

In der Ausbildung und dem Studium erlernen Sie praxisnah die nötigen fachlichen und praktischen Kenntnisse für den Polizeiberuf. Darüber hinaus fördern wir die für den Beruf notwendige Kollegialität und ermöglichen Einblicke in Strukturen und Netzwerke, die später für die tägliche Arbeit unabdingbar sind.


Bewerbung für den Start 2024 bis zum 29. Februar 2024 möglich

Sollten Sie bis zum 29. Februar keinen Arzttermin wahrnehmen können, können Sie Ihre Bewerbung ohne Befunde abschicken und diese schnellstmöglich nachreichen.

Ausbildung und Studium bei der Landespolizei M-V

Anzahl Plätze

150 (Ausbildung) & 75 (Studium)

Beginn

01.08.2024 (Ausbildung) & 01.10.2024 (Studium)

Dauer

2 Jahre (Ausbildung) & 3 Jahre (Studium)

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • Ausbildung: Sie besitzen mindestens den Abschluss der Mittleren Reife.
  • Studium: Sie besitzen eine zu einem Hochschulstudium berechtigende Schulbildung oder einen als gleichwertig anerkannten Bildungsstand.
  • Sie sind am Tag der Einstellung mindestens 16 Jahre und maximal 34 Jahre alt (Ausnahmen sind möglich)
  • Sie sind Bürger*in der Bundesrepublik Deutschland oder Bürger*in eines EU-Mitgliedstaats (Ausnahmen sind möglich),
  • Sie bieten die Gewähr dafür, dass Sie jederzeit für die freiheitlich demokratische Grundordnung im Sinne des Grundgesetzes eintreten

Wir bieten Ihnen:

  • Monatliche Vergütung von ca. 1.300 € (Ausbildung) / 1.350 € (Studium)
  • Eine Übernahme in das Beamtenverhältnis auf Probe nach Beendigung der Ausbildung / des Studiums
  • Die Möglichkeit für eine vielfältige und abwechslungsreiche Beschäftigung in der Landespolizei M-V
  • Kostengünstige Wohnheimplätze direkt auf dem Campus Güstrow
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung